Dacia Dokker Unterfahrschutz

Dacia Dokker Unterfahrschutz

Auf meiner ersten Skandinavien Reise ist es mir passiert.

Ein Herrlicher See, ruhig gelegen mit zwei extra eingerichteten kleinen Stellplätzen für Camper.

Es war alles vorhanden für einen kurzen Aufenthalt: eine kleine Hütte für die Notdurft, eine Feuerstelle und klares Wasser im See. Leider auch ein kleiner Baumstumpf, welcher mit Laub bedeck, kaum auffiel. Es kam wie es kommen musste und ein ekliges, krachendes Geräusch zerlegte mir die Kunststoffabdeckung unter dem Motor.

Bitte nie den Fehler machen und einfach runterfahren von dem Hindernis! Erst gucken ob der Motor eventuell Öl verliert oder sich etwas anderes verkeilt haben könnte. Es ist sonst schnell passiert dass man sich die Ölwanne oder ein Teil der Abgasanlage abreißt.

Nach begutachten des Schadens, konnte ich beruhigt weiter campen. Es hätte auch anders ausgehen können, dann hätte ich mitten in der Pampa im Wald gestanden mit einer Pfütze Öl unter dem Auto.

Zuhause habe ich im Internet gesucht nach einem Unterfahrschutz für den Dacia Dokker. Fündig geworden bin ich bei der Firma DaciaMAG aus Bukarest, Rumänien.
Die bieten auf ihrer Webseite allerlei Zubehör für unsere Dacias an.
Versand und Bestellung liefen einwandfrei und meine Nachfragen zum Befestigungsmaterial wurden auf Deutsch einwandfrei beantwortet.

Zum Shop von daciamag.com

Hinweise zum Einbau des Unterfahrschutz beim Dacia Dokker

Die mitgelieferten Schrauben habe ich durch Edelstahlschrauben getauscht. Alle Gewinde wurden mit einem Konservierunsgöl eingesprüht. Der nächste Ölwechsel ist dann etwas einfacher, wenn abgelassen und nicht abgesaugt wird.

Eine Abnahme durch den TÜV oder Andere sollte danach erfolgen.

Die Amazon Artikel Links sind Affiliate Links. Darüber kannst du auf Amazon ohne Mehrkosten einkaufen gehen und diese Seite gleichzeitig unterstützen.

Schreibe einen Kommentar